Stöbern Sie durch unsere Angebote (17 Treffer)

MIT 80 SCHUTZENGELN DURCH AFRIKA - Reisebericht...
Empfehlung
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Von London nach Kapstadt „Wenn es einen Kontinent gibt, für den ich nicht gemacht bin, dann ist es Afrika.“ Für die meisten hätte sich mit dieser Erkenntnis das Reisethema Afrika erledigt. Für Lois Pryce steht sie am Anfang ihres nächsten großen Roadtrips: 15.000 Kilometer, als Frau allein von London nach Kapstadt. Mit einem Minimum an Gepäck (gut, abgesehen vom Kosmetik-Köfferchen, das auf keiner ihrer Reisen fehlen darf). Warum Afrika? Um zu sehen, ob es noch echte Abenteuer gibt. Auf welcher Route? Klar: auf der, die ihre Schutzengel auf die härteste Probe stellt. Durch Gabun, Kongo und Angola. Über Schotterpisten, Schlammpfade und Asphaltschluchten, mitten durch die marrokanische Sahara und durch von Landminen verseuchte Rebellengebiete. Vier Monate nach ihrem Aufbruch in London erreicht die Britin Kapstadt – ebenso erschöpft wie bereichert. Und überzeugter denn je: Es gibt sie noch, die echten Abenteuer. Lois Pryce, Jahrgang 1973, ist für ihr Leben gern unterwegs, je abenteuerlicher, desto besser. 2003 kündigte sie ihre Stelle bei einem bekannten britischen Radiosender und brach auf zu ihrem ersten großen Abenteuer: 20.000 Kilometer mit dem Motorrad von Alaska über Feuerland bis nach Argentinien. Seitdem bereist sie die Welt. Ihr Markenzeichen: das Schaffell auf dem Sattel ihres Motorrads. Sie schreibt regelmäßig für die New York Times, den Guardian u.a. und kuratiert das Adventure Travel Film Festival. Lois Pryce lebt mit ihrem Mann in London auf einem alten holländischen Frachtkahn. Autorin: Lois Pryce 412 Seiten Maße (B*L) 137 mm x 209 mm ISBN 9783770166879

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
IM SCHATTEN DES LÖWEN - Reiseberichte - Namibia...
Topseller
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Magisches Afrika "Hier ist Afrika am schönsten." Mit diesen Worten nimmt uns der Afrika-Kenner Wolf-Ulrich Cropp mit auf seine jüngste Reise durch drei afrikanische Länder: Namibia, Botswana und Simbabwe. Gemeinsam mit ihm lauschen wir den schwarzen Trommeln der Kalahari und erleben den Tanz der Ockermenschen vom Omumborombonga-Baum der Himba. Begleitet von dem Geheul der Hyänen, dem tiefen Grunzen der Flusspferde und dem Trompetenstoß der Elefantenbullen erkunden wir magische Tierwelten und spätestens bei der Ankunft am Atlantik packt auch den letzten Leser das afrikanische Reisefieber. Cropps schillernder und kenntnisreicher Bericht ist zugleich eine Hommage an die letzten Naturgesellschaften Afrikas. Afrikas wilde Tier- und Pflanzenwelt hautnah Eintauchen in das Leben der letzten Naturvölker Afrikas Von Afrika-Kenner Wolf-Ulrich Cropp - bekannt als Autor von "Wie ich die Prinzessin von Sansibar suchte …" Wolf-Ulrich Cropp, geboren 1941 in Hamburg, lernte als Manager im In- und Ausland alle Kontinente kennen. Seit 1997 widmet er sich ganz dem Reisen und Schreiben. Er fuhr tausende Kilometer durch Alaska, wanderte durch den Dschungel West- und Zentralafrikas und segelte mit einer Dhau von der Ostküste Afrikas nach Sansibar. Zuletzt erschien von ihm das Reiseabenteuer "Wie ich die Prinzessin von Sansibar suchte". Cropp ist Jurymitglied der Literaturpreise „Walter-Kempowski“ und „Irmgard-Heilmann“. Autor: Wolf-Ulrich Cropp 440 Seiten Maße (B*L) 130 mm x 197 mm ISBN 9783770182954

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
EINE FAMILIE, ZWEI RÄDER ... - Reiseberichte - ...
Unser Tipp
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Mit dem Lastenrad durch Europa Afrika, Asien, Antarktis – überall war André Schumacher unterwegs. Heimatlos. Rauschhaft. 20 Jahre lang. Plötzlich wird er Vater, und alles ist anders. Oder doch nicht? Mit einem Lastenfahrrad bricht die junge Familie in Rostock auf. Ihr Weg führt sie die Elbe und Moldau hinauf in den Böhmerwald, durch das Salzkammergut, die Hohen Tauern und die Dolomiten, entlang der oberitalienischen Seen, durchs Piemont und die Provence, über die Cevennen und die Pyrenäen bis ins Baskenland – sechs Monate voller Wunder und Katastrophen. Was die drei dabei erleben? Alles. Hitzewellen und Schneestürme, Spinner und Visionäre, unbeschreibliche Strapazen und Momente größten Glücks. Das Buch erzählt eine mitreißende Story dieses Familien-Roadtrips mit großartigen Bildern. Eine Inspiration für junge Familien, Langzeitreisende und Abenteurer! Autor: André Schumacher 200 Seiten ca. 100 Fotos Format: 13,5 x 21 cm IBAN: 9 783834 229991

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
ABENTEUER AM BLAUEN NIL - Reiseberichte - Äthio...
Unser Tipp
12,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Rüdiger Nehbergs waghalsige Unternehmungen sind legendär. Dieser Band beinhaltet zwei packende Erlebnisberichte: die Expeditionen an den Blauen Nil, den kaum bezwingbaren afrikanischen Wildwasserstrom, und die Fahrt auf dem reißenden Fluß Omo bis zum Rudolfsee. Allen Warnungen zum Trotz macht Nehberg sich auf den Weg: durch reißende Stromschnellen, vorbei an aggressiven Krokodilen, durch die unerbittliche und atemberaubend schöne Wildnis des nordöstlichen Afrikas. Die Expeditionen zum Blauen Nil begründeten Nehbergs Ruf als einer der bekanntesten Abenteurer der Welt. Autor/in: Rüdiger Nehberg ISBN: 978-3-492-26488-4 464 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
SAFARI DES LEBENS - Romane - Belletristik
Highlight
9,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Inspiration für Sinnsucher Der junge Amerikaner Jack hat einen Traum. Einen Traum von Afrika. Dort, das weiß er genau, wird er sein Glück finden. Also macht er sich auf eine abenteuerliche Reise. Er begegnet der alten weisen Frau Ma Ma Gombe, die den sagenumwobenen »Geburtsort von allem« finden möchte, von dem ihr einst ihr Großvater erzählt hat. Ma Ma Gombe wird Jacks Führerin und so schickt John Strelecky die beiden ungleichen Reisenden auf eine monatelange Wanderung durch die Wildnis Afrikas. Auf ihrer ›Safari des Lebens‹ vermittelt Ma Ma Gombe ihrem Schüler Jack viele Lebenslehren, die seine Sicht der Welt für immer verändern. Eintauchen in die Faszination Afrikas »In unserer Seele gibt es einen Ort, an dem wir unsere größten Wünsche aufbewahren. Diese Wünsche sind unsere Lebensziele, unsere Big Five for Life.« So begreift Jack in ›Safari des Lebens‹, dass jeder seine eigenen fünf großen Ziele erkennen und verwirklichen muss, wenn er ein erfülltes und glückliches Leben führen will. Am Ende der ›Safari des Lebens‹ von John Strelecky weiß Jack, dass er die Verwirklichung seiner Lebensträume nie mehr aus den Augen verlieren wird. Auszug aus ›Safari des Lebens‹: »Ich nehme mein ledernes Notizbuch zur Hand, das während meiner Reise mein ständiger Begleiter gewesen ist. Die Seiten sind von Regen, Sonne und den anderen Strapazen, denen sie während meiner Kontinentdurchquerung zu Fuß ausgesetzt gewesen sind, ausgebleicht und zerfleddert. Viel ist seither geschehen, aber jedes Mal, wenn ich in dem Notizbuch blättere, werde ich augenblicklich zurückversetzt. Und jedes Mal erinnere ich mich an denselben Moment, an meine Ankunft in Afrika. Wie lange all das her zu sein scheint und wie intensiv diese Erfahrung gewesen ist – so intensiv, dass sie fest in meiner Seele verankert ist. Schließlich bin ich in Afrika fast gestorben. Schließlich habe ich dort mein Leben gefunden.« Eine Leseprobe findest du im PDF unter dem Artikelbild. Autor: John Strelecky Taschenbuch 160 Seiten Mit farbigen Illustrationen von Root Leeb Maße (L/B/H) 19,4/12,4/1,6 cm Verlag dtv ISBN 978-3-423-34586-6

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
EIN LETZTES MAL IN AFRIKA - Reiseberichte - Süd...
Empfehlung
16,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Von Kapstadt nach Angola Ein schonungsloser Blick auf Afrikas Gegenwart und Zukunft Zehn Jahre nach seiner ersten großen Reise in das »Königreich des Lichts« kehrt Paul Theroux zurück in sein geliebtes Afrika – und findet ein zerstörtes Paradies. Er will von Kapstadt durch Namibia und Angola nach Timbuktu reisen, doch mit jeder Meile nordwärts werden das Elend, die Korruption und sein Ringen mit den Entwicklungen des 21. Jahrhunderts und den Bemühungen der Hilfsorganisationen gewaltiger. Trotz aller Schönheit, von der er mit Wärme erzählt, bricht er seine Reise ins Herz der Finsternis ab und kehrt zurück nach Südafrika. Sein Buch erzählt von einem Kontinent im Niedergang, von einem empfindsamen Menschen und von dessen Erschütterungen. Intensiv, kontrovers und mitreißend. Paul Theroux, geboren 1941 in Medford, Massachusetts/USA, ist mit mehr als dreißig veröffentlichten Büchern einer der weltweit populärsten Gegenwartsautoren. Weltruhm erlangte er vor allem als Reiseschriftsteller. Daneben verfasste er autobiographisch beeinflusste Romane. Theroux ist seit 2013 Mitglied der American Academy of Science and Arts. Er lebt mit seiner Familie auf Hawaii und auf Cape Cod. Autor: Paul Theroux Seitenanzahl 432 Maße (B*L) 130 mm x 197 mm ISBN 9783770182961

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Snack-Insects GRILLON - Insekten - beige-sand
Bestseller
5,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Grill(en)-Saison ist eröffnet! Gesund, eiweißreich, schmackhaft: In Teilen Afrikas sowie in Thailand oder China stehen Insekten schon lange auf dem Speiseplan. Dieses Geschmackserlebnis möchten wir Ihnen nicht länger vorenthalten! Grillen einfach zubereitet Die ungewürzten Grillen sind sehr vielseitig in der Zubereitung. Sie können in der Pfanne angeröstet oder im Backofen erhitzt werden. Werden die Grillen kurz frittiert, erinnert der Geschmack an knusprige Hähnchenhaut. Je nach Vorliebe mit Gewürzen oder in süßer Form mit Schokolade oder Karamell anrichten. Ideal zum Garnieren von Müsli oder Salat oder einfach als Snack für zwischendurch. Viel Protein, wenig Kohlenhydrate Übrigens, Insekten haben viel Proteine, sind cholesterinarm, reich an Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen und haben fast keine Kohlenhydrate. Grillen haben insbesondere einen hohen Anteil an Kalzium und Eisen. Die von uns angebotenen Grillen sind Speise-Insekten und werden extra für den menschlichen Verzehr gezüchtet: Snack-Insects arbeitet nur mit ausgesuchten europäischen Züchtern zusammen. Schonende Gefriertrocknung Durch eine schonende Gefriertrocknung wurde den Insekten die Flüssigkeit entzogen. Das ergibt ein sehr leichtes und qualitativ hochwertiges Produkt. Bei der Zubereitung mit Flüssigkeit oder dem vorherigen Marinieren erhalten diese ihr nahezu ursprüngliches Gewicht - etwa das Dreifache - wieder zurück. Umweltinfo Die Verpackung besteht komplett oder zu einem gewissen Anteil aus Kunststoff. Bitte lasse nichts in der Landschaft zurück und entsorge alle Abfälle in einem Mülleimer. Tipp: Um unangenehme Gerüche im Rucksack zu verhindern, kannst du deine Mülltüte in einem wasserdichten Packsack verstauen. Es gibt sie in robusten und Ultralight-Ausführungen in unserem Sortiment.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Snack-Insects SAUTERELLE - Insekten - braun
Unser Tipp
6,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wer traut sich? Natürliche Proteinquelle, ganz ohne Zusatzstoffe In vielen Regionen Afrikas sowie in Thailand oder China stehen schmackhafte Insekten schon lange auf dem Speiseplan. Dieses Geschmackserlebnis möchten wir Ihnen nicht länger vorenthalten und bieten jetzt leckere gefriergetrocknete Heuschrecken. Einfache Zubereitung Vor dem Verzehr einfach Beine und Flügel der Heuschrecken entfernen, kurz in z.B Olivenöl erhitzen/ anrösten, fertig. Ideal zum Garnieren von Müsli oder Salat, als Spieß mit Früchten oder einfach als Snack für zwischendurch. Viel Protein und wenig Kohlenhydrate Übrigens, Insekten haben viel Proteine, sind cholesterinarm, reich an Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen und haben fast keine Kohlenhydrate. Die von uns angebotenen Heuschrecken sind extra für den Verzehr gezüchtet. Je nach Größe sind zwischen 5 und 6 Heuschrecken in einem Röhrchen. Schonend gefriergetrocknet Durch eine schonende Gefriertrocknung wurde den Insekten die Flüssigkeit entzogen. So erhalten wir ein sehr leichtes und qualitativ hochwertiges Produkt. Bei der Zubereitung mit Flüssigkeit oder dem voherigen Marinieren erhalten diese ihr nahezu ursprüngliches Gewicht - etwa das Dreifache - wieder zurück.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Snack-Insects MEUNIERE - Insekten - braun
Beliebt
5,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Leckere Mehlwürmer, ganz ohne Zusatzstoffe In vielen Regionen Afrikas sowie in Thailand oder China stehen schmackhafte Insekten schon lange auf dem Speiseplan. Dieses Geschmackserlebnis möchten wir Ihnen nicht länger vorenthalten. Einfache Zubereitung Vor dem Verzehr einfach kurz in z.B Olivenöl erhitzen/ anrösten, fertig. Ideal zum Garnieren von Müsli oder Salat oder einfach als Snack für zwischendurch. Auch sehr lecker als süße Variante mit Schkolade oder Karamell. Viel Protein und wenig Kohlenhydrate Übrigens, Insekten haben viel Proteine, sind cholesterinarm, reich an Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen und haben fast keine Kohlenhydrate. Die von uns angebotenen Mehlwürmer sind extra für den Verzehr gezüchtet. Schonende Gefriertrocknung Durch eine schonende Gefriertrocknung wurde den Insekten die Flüssigkeit entzogen. So erhalten wir ein sehr leichtes und qualitativ hochwertiges Produkt. Bei der Zubereitung mit Flüssigkeit oder dem vorherigen Marinieren erhalten diese ihr nahezu ursprüngliches Gewicht - etwa das Dreifache - wieder zurück.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
DER MANN, DER DEN TOD AUSLACHT - Reiseberichte ...
Empfehlung
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

»Wer nicht reist, wird immer glauben, dass seine Mutter die beste Köchin ist«, lautet ein afrikanisches Sprichwort. Der Autor wollte wissen, wie andere Mütter kochen, und reiste mit dem Jeep mehrere Tausend Kilometer durch Äthiopien. Er ist immer wieder von den unzähligen Gesichtern des Landes überrascht: In der Metropole Addis Abeba begegnet er so ungewöhnlichen Menschen wie dem Mann, der den Tod auslacht, er trainiert mit den weltberühmten Langstreckenläufern, auf einer historischen Route kommt er zu sagenumwobenen Kulturdenkmälern, und im Süden trifft er auf Stämme, deren Frauen sich mit Tellerlippen schmücken. Philipp Hedemann erzählt humorvoll von abenteuerlichen Begegnungen und porträtiert unterhaltsam das geheimnisvolle und widersprüchliche Land im Osten Afrikas. Autor/in: Philipp Hedemann ISBN: 978-3-7701-8286-2 260 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot